Voltigieren

Wahrscheinlich kennen die meisten Besucher dieser Seite den Voltigiersport. Für alle anderen die noch keine Vorstellung von diesem Sport haben, möchten wir ihn hier kurz vorstellen:

 

 

Beim Voltigieren handelt es sich um eine Sportart, bei der turnerische und akrobatische Übungen auf einem sich an einer Longe im Kreis bewegenden Pferd ausgeführt werden. Die Übungen werden auf dem Pferd von einem bis maximal drei Voltigierern gleichzeitig geturnt.

 

 

Neben dem turnerischen Können sind, wie in allen Pferdesportarten, auch Wissen und Können im Umgang mit dem Partner Pferd von besonderer Wichtigkeit. Oft ist das Voltigieren für kleine Kinder ein Einstieg in den Pferdesport. Auch im Schulsport sowie dem heilpädagogischen Bereich ist es vertreten.

Interesse?!

Wenn wir jetzt Euer Interesse am Voltigieren geweckt haben ...

 

 

Reit- und Fahrverein

Dülmen e.V.

Letterhausstraße 21

48249 Dülmen

T 02594 1040

 

Downloads

Veranstaltungen

Bildergalerie

- A C H T U N G -

Arbeitseinsatz

an jedem letzten Samstag im Monat

 

Foto: Anne Garti  / pixelio.de
Foto: Anne Garti / pixelio.de

- N E U -

Informationspflichten nach Artikel 13 u. 14 der Datenschutzgrund-verordnung DSGVO

hier zum Downloaden

Information

zur Einführung der Arbeitsstunden

gemäß Beschluss der Generalversammlung vom 16.03.2018 

hier